Datenschutzerklärung

Nachfolgend klären wir Sie darüber auf, wie wir mit dem Thema Datenschutz umgehen, denn wenn Sie an einem unserer Gewinnspiele teilnehmen verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen.

Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist die Firma SUCOM UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend SUCOM genannt) und verarbeitet die von dem Betroffenen (nachfolgend Kunde genannt) mitgeteilten Daten gemäß den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend DSGVO). Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktdaten

SUCOM UG (haftungsbeschränkt)
Arnimstr. 94
D-50825 Köln
Tel.: +49 (0)221 – 9874 7195
E-Mail: info@chaaance.de
Website: www.chaaance.de

Zur Durchführung unserer Gewinnspiel erheben wir in der Regel folgende Daten: Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse und weitere Informationen z.B. über welches Portal Sie an dem Gewinnspiel teilgenommen haben. Bei Abweichungen finden Sie diese in den jeweiligen Teilnahmebedingungen.

Alle Dienstleister mit denen wir zusammenarbeiten haben ihren Sitz innerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR),  speichern und verarbeiten personenbezogene Daten dort.

Wir arbeiten mit Dienstleistern zum Hosting und der Datenerfassung zusammen. Der Versand der Gewinn erfolgt grundsätzlich über die Firma die den Preis zur Verfügung gestellt hat. In diesem Zusammenhang werden die Versandanschriften der Gewinner an die jeweilige Firma weitergegeben, die eigenverantwortlich den Versand der Gewinne organisieren. Falls erforderlich setzt sich die Firma mit dem Gewinner zur Spezifizierung des Gewinns (z.B. Reiseantritt, Konfektionsgröße, etc.) in Verbindung. Die Daten der Gewinner werden dort für die Abwicklung des Gewinnspieles gespeichert. Die Daten der Gewinner werden grundsätzlich zum Zwecke der Dokumentation des Verfahrens und nicht zuletzt aufgrund steuerrechtlicher Pflichten sowie zur Abwehr etwaiger Ansprüche gegen uns im Rahmen der gesetzlichen Fristen im Einzelfall bis zu 10 Jahre gespeichert.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns erfolgt zur Abwicklung und Durchführung des Gewinnspiels sowie die Aufbewahrung aufgrund handels- bzw. steuerrechtlicher Pflichten. Soweit ein entsprechendes Einverständnis dazu erteilt wird, verwenden wir die Daten auch für unsere Newsletter und werden die personenbezogenen Daten an die in jeweiligen Gewinnspiel genannten Sponsoren weitergegeben. Rechtsgrundlage hierfür ist die von Ihnen erteilte Einwilligung bzw. die Erfüllung eines Vertragsschlusses mit Ihnen (z.B. im Falle der Teilnahme an einem Gewinnspiel) sowie die Erfüllung gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben (siehe DSGVO Artikel 6 Abs. 1 Buchst. a), b), c)).

Die Bereitstellung der abgefragten Daten ist für die Teilnahme am Gewinnspiel vertraglich genauso vorgeschrieben wie Einwilligung, von SUCOM und dem jeweiligen Sponsor bis auf Widerruf über ausgewählte Angebote per Newsletter informiert zu werden. Laut Teilnahmebedingungen ist eine Teilnahme anderenfalls nicht möglich. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Hierfür gilt die folgende Datenschutzerklärung.

Sie haben gemäß DSGVO das Recht über Ihre personenbezogenen Daten Auskunft zu verlangen, ebenso eine Berichtigung, Löschung oder zumindest die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern. Sie haben ferner das Recht auf Datenübertragbarkeit. Auf entsprechende Anfragen werden wir gemäß Artikel 12 Abs. 3 DSGVO spätestens innerhalb eines Monats reagieren.

Außerdem haben Sie jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widerrufen, sowie einer Verarbeitung zu widersprechen, die auf Basis der Abwägung berechtigter Interessen erfolgt. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde.

Die für uns zuständige und insoweit federführend Aufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz bezüglich unserer Gewinnspiele haben oder Ihre Rechte in Sachen Datenschutz wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragen und er E-Mail-Adresse info@chaaance.de  

Stand: 05.05.2020

Aus betrieblichen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Gründen muss diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Über alle wesentlichen Änderungen, die von uns an dieser Datenschutzerklärung vorgenommenen werden, werden wir in geeigneter Form informieren.